Gemeinde-
und Bezirkssuche

Neue Kirche Murten – erster Einblick

15.04.2018

Am Sonntag, 15. April 2018, konnten die Gemeindemitglieder der Neuapostolischen Kirche Murten anlässlich der Baustellenbegehung einen ersten Augenschein des neuen Kirchengebäudes an der Freiburgstrasse in Murten nehmen.

 
/api/media/494584/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=b3ec98c2b941ab5d870340d9492beaa9%3A1635297521%3A6149158&width=1500
/api/media/494585/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=b45d33dcf36ebd7f106f8e21389ff0cf%3A1635297521%3A6834193&width=1500
/api/media/494586/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=6a12f989085a7a53457a1b0de2f205a7%3A1635297521%3A819336&width=1500
/api/media/494587/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=e91594e2d28c58c0da06d7f96572ccb4%3A1635297521%3A9361391&width=1500
/api/media/494588/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=30507460b467810be104dd6e84b52091%3A1635297521%3A6812755&width=1500
/api/media/494589/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=b1a04e96f8968fc011ede62efe92064d%3A1635297521%3A2452099&width=1500
/api/media/494590/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=c386b216371a3d5f416960cede8b984a%3A1635297521%3A3232404&width=1500
 

Die neue Kirche wird an der Umfahrungsstrasse von Murten Richtung Faoug erbaut.

Die an der Baustellenbegehung zahlreich erschienenen Kirchenmitglieder liessen auf ein grosses Interesse am Neubau schliessen.


Vor Ort erläuterte der Kirchenvorsteher die neue Anlage. Das Kirchengebäude mit seinen Nebenräumen steht mit dem «Rücken» zur Hauptstrasse. Eine schulterhohe Mauer umschliesst das Areal auf zwei Seiten und schützt so den Haupteingang sowie den Kirchenvorplatz mit seinen bestehenden vier Platanen und der Rasenfläche. Weiter führte der Vorsteher in die verschiedenen Räumlichkeiten ein und erklärte deren Nutzung und Materialisierung.


Gespannt betraten die Besucher das entstehende Gebäude. Neugierig und interessiert wurden die Räume wie der Kirchensaal mit der Empore und die mit Schiebewand unterteilbaren Unterrichtszimmer betreten. Alles wird seinen Platz finden: Garderobe, Küche und Schränke mit Stauraum sowie eine Wand für Informationen über verschiedene Anlässe und Termine, welche alle Kirchenmitglieder oder auch einzelne Gruppen ansprechen sollen (z.B. Jugendliche oder Senioren). 


«Das Gebäude ist bis auf den Verputz fertig», so der  Vorsteher. «Wir stehen vor dem Innenausbau. Ebenfalls müssen die Umgebungsarbeiten noch gemacht werden.»

Bis Anfang August wird der Bau abgeschlossen sein, dann folgt die Einrichtung. Die Einweihung ist für September vorgesehen. Geplant sind auch verschiedene Anlässe, zu welchen alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Am Samstag, 29. September, wird es einen Tag der offenen Tür geben, im kommenden Jahr findet ein Happy Birthday-Konzert statt.