Gemeinde-
und Bezirkssuche

Gottesdienst Kinder in der Mitte der Gemeinde in Zollikofen

26.05.2019

Am Sonntag 26. Mai 2019 waren die Kinder im Mittelpunkt der Gemeinde.

Dem besonderen Gottesdienst, der in berndeutscher Sprache gehalten wurde, lag das Textwort aus dem Lukasevangelium, Kapitel 10, Vers 33 zu Grunde:

«Ein Samariter aber, der auf der Reise war, kam dahin; und als er ihn sah, jammerte es ihn»

 
/api/media/493992/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=fbbb37853f66765a3fa2230f480034d4%3A1635721047%3A7153175&width=1500
/api/media/493993/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=375f3e1a0c40818f2692abbefe4d9261%3A1635721047%3A4690632&width=1500
/api/media/493994/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=1d9de942ecc0854eb897f37c82b14b1f%3A1635721047%3A8601773&width=1500
 

Am Sonntag 26. Mai 2019 waren die Kinder im Mittelpunkt der Gemeinde 


Dem besonderen Gottesdienst, der in berndeutscher Sprache gehalten wurde, lag das Textwort aus dem Lukasevangelium, Kapitel 10, Vers 33 zu Grunde:


«Ein Samariter aber, der auf der Reise war, kam dahin; und als er ihn sah, jammerte es ihn»


 


Eine im Kirchenraum aufgehängte Bilderreihe dokumentierte die Geschichte vom barmherzigen Samariter. Jedes Bild wurde am Anfang des Gottesdienstes von einem Jugendlichen den Kindern vorgestellt und so die Geschichte erläutert.


Der Kerngedankte dieses Gottesdienstes war: 


Wir sollen auch mal den Mut haben, Schwächeren zu helfen und uns für sie einzusetzen.  


Kinderlieder aus dem Gemeindegesangbuch umrahmte diesen besonderen Morgen.


 


Nach dem Gottesdienst haben die Kinder noch ein Nothilfeset zur Erinnerung und möglichen Einsatz erhalten. Anschliessend gab es für Alle noch zur Stärkung ein Weggli mit einem Schoggistängeli.