Gemeinde-
und Bezirkssuche

Woche 47 / 2018

20.11.2018

Diesen Reisebericht beginne ich in der Lounge auf dem Flughafen von Manila, wo wir auf den Flug nach Jakarta warten. Bereits um 04:00 Uhr sind wir aufgestanden, weil zu befürchten war, dass aufgrund des Besuches des chinesischen Präsidenten in Manila mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen sein würde. Glücklicherweise war dem nicht so.

 
/api/media/483301/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=f4708d3772d3a64a3216c7140a5c82b6%3A1635297081%3A9190473&width=1500
/api/media/483302/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=a944dabbcffada90bc8c49a38951bfc0%3A1635297081%3A1645309&width=1500
/api/media/483303/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=d12617d8e8893ebcea7573c2db107ec6%3A1635297081%3A9734773&width=1500
/api/media/483304/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=f3c03e7b55f8d64ab76fce89d8b8a43f%3A1635297081%3A3540601&width=1500
/api/media/483305/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=74fddba0ca64b0ef34569bfc10d43e8b%3A1635297081%3A3941179&width=1500
/api/media/483306/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=7742a2e051377918d95337737fc5bf13%3A1635297081%3A1820690&width=1500
 

Nach einer problemlosen Anreise von Zürich über Singapur nach Manila trafen wir am Freitag am frühen Nachmittag zusammen mit dem Stammapostel wohlbehalten in Manila ein. Am Flughafen wurden wir bereits erwartet. Nach einer Staufahrt durch einen Teil von Manila erreichten wir das Hotel.


Am Samstagmorgen waren Apostelversammlungen angesagt und um 16:00 Uhr ein Konzert in unserer Kirche in Makati (Manila). Gerne lasse ich hier die Bilder sprechen.


Am Sonntagmorgen versammelte sich eine grosse Gemeinde in einer Halle in der Nähe des Hotels. Wieder einmal war ein Kirchgang möglich. In einem denkwürdigen und bewegenden Gottesdienst trat Bezirksapostel Urs Hebeisen nach 36 Jahren im Apostelamt in den Ruhestand (https://nac.today/de/158036/640472). Als sein Nachfolger wurde Bezirksapostel Edy Isnugroho beauftragt. Zudem wurden auch zwei Apostel ordiniert (u.a. der seitherige Bischof Samuel Tansahtikno für die Philippinen und Bezirksevangelist Prem Mohan Ray für Indien). Auch hier sind Bilder aussagekräftiger als viele Worte.


Am Montag führte der Stammapostel eine Asien-Pazifik Apostel-Versammlung durch, an der über 40 Apostel aus den Ländern Indien, Pakistan, Australien, Indonesien, Philippinen, Papua-Neuguinea, China etc. teilnahmen. Neben der Vertiefung des Amtsverständinisses und der Erkenntnisförderung waren auch die Stärkung der Einheit und Ausrüstung für die künftige Arbeit wichtige Anliegen dieser Zusammenkunft. Nach einem gemeinsamen Nachtessen musste bereits Abschied genommen werden.


Fortsetzung folgt…